Über diese Website

Nie wieder sollen die Merkelianer ruhig schlafen können. Sie, die diese Verbrecherin skrupellos unterstützen, haben sich ewig schuldig gemacht und sind namentlich bekannt. Sie zu entlarven, ist die vornehmste Aufgabe dieses Blogs.

20 Kommentare

  1. Frage 1: Wer oder was ist ein „Merkelianer“. Frage 2: Wer wirft ihr welche Verbrechen vor? Frage 3: Wenn es Verbrechen und Beweise derselben geben sollte, warum gibt es dann keine Anklage? Frage 4: Um wen handelt es sich bei den namentlich bekannten Unterstützern?

    Gefällt mir

      • Der Herr Mic beweist ja durch seine absurden Fragen,dass er selber einer der schlimmsten Merkelisten ist: nämlich als Teil der sich dumm stellenden , klatschenden Bevölkerung die alles hinniimmt was diese Verbrecherin ihrem Land antut.

        Anklagen gibt es übrigens mehr als genug, das ist dem Herrn offenbar nicht bekannt. Daher werte ich seine als „Fragen“ getarnten Behauptungen dass es keine Anklagen gäbe, als Versuch , zu lügen und diese Schwerverbrecherin und MÖRDERIN (sic!) in Schutz zu nehmen. Jawohl, ich nenne diese moralisch verkommene Person eine Mörderin ,da sie zahlreiche Bluttaten, Massaker und brutale Morde zu verantworten hat,und zwar unter Vorsatz! Wer diese Mörderin unterstützt,ist auch für mich ein Mörder und darüber diskutiere ich auch nicht mehr! ENDE.

        Das Merkelregime stand übrigens in Köln vor Gericht wegen Kriegsverbrechen in Jemen, Merkel liess sich natürlich freisprechen: https://www.youtube.com/watch?v=Pq2p9hytB78&t=14s
        Es liegen unzählige Strafanzeigen gegen die Blutkanzlerin vor, aber da sie die Staatswanwaltschaften kontrolliert – hier erklärt ein Professor wie sie das tut https://www.youtube.com/watch?v=eUvZei3P0ZA&t=44s – landet sie natürlich niemals vor Gericht.
        Ich aber sage: Der Krug geht so lange zum Brunnen,bis er bricht…..

        Gefällt mir

    • wer so fragt, gibt sich als politisch bewußtloser Schafbock zu erkennen! Die 4 Rechtsbrüche am 4.9.15 sollten wirklich einem halbwegs intelligenten Menschen bekannt sein, daß man die Frau zwar anklagt, angeklagt hat,
      aber die Gerichte bzw. Staatsanwaltschaften keine einzige Klage zulassen, ist ebenso als bekannt vorauszusetzen!
      Der namhafteste „Ankläger“ ist der ehem. VerfGerPräs Prof. Hans-Jürgen Papier, CSU, oder der ehrenwerte
      Prof. Karl-Albrecht Schachtschneider, parteilos.

      Über diese unbestreitbaren Sachverhalte kann es keine Diskussion geben, nimm das gefälligst zur Kenntnis!

      Gefällt 3 Personen

      • So eine Witzfigur der Betreiber. Nicht eine Frage wird hier sachlich und ordentlich beantwortet. Ein Hetzer ? Ein Rechtsgestellter oder einfach ein Idiot.

        Ich frage mich ob Sie ihre Meinung so und in dieser Form auch öffentlich kund tun und Gesicht zeigen. Statt sich hinter einem Blog zu verstecken und Leute, Straftaten zu bezichtigen.

        SIE sind es, die eine Schande für dieses Land darstellen.

        (Mal sehen wie lange dieses Kommentar stehen bleibt).

        Gefällt mir

      • Lieber Herr „DerNeue“ (ist das wirklich Ihr Name?), vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Magazin. Ihre Kritik nehmen wir selbstverständlich zur Kenntnis. Zensiert wird bei uns grundsätzlich nicht. Achten Sie aber beim nächsten Mal darauf, daß Sie Ihre Mitmenschen nicht durch Projektion einer Straftat bezichtigen, wie in ihrem obigen Kommentar geschehen. Aber auch das lassen wir als Mahnung stehen. Vielen Dank.

        Gefällt mir

      • @DerNeue

        Was haben Sie denn für Probleme. Pöbeln hier herum, als ob das Blog Ihnen gehören würde. Und am Ende noch dieses weinerliche „Mal sehen wie lange dieses (sic!) Kommentar stehenbleibt.“

        Sie sind ja eine Lachnummer, Mensch! Glauben Sie, dass Sie in dem Stil bei Spon, Welt, Zeit oder woanders überhaupt freigeschaltet würden? Sie Vollversager!

        Gefällt 1 Person

  2. Mic45149:
    Doch, es gibt dumme Fragen. Ihre zum Beispiel.

    Warum gibt es keine Anklage – die von der Staatsanwaltschaft kommen müsste – gegen eine Kriegsverbrecherin, Milliardendiebin, Lügnerin, Hochverräterin, Menschenhändlerin , Kindesmishandlerin und Massenmörderin wie die Verbrecherin Angela Merkel?

    Gegen eine Mörderin, die per „Weisungsgebundenheit der Staatsanwälte“ entscheidet, gegen wen Klage erhoben wird und gegen wen nicht?

    Raten Sie mal……

    Gefällt 2 Personen

    • Weil das alles so gewollt ist . Es hört sich blöd an ich bin auch kein Nazi , nicht rechts ,liebe aber Deutschland da ich dort zur Welt gekommen bin . Egal wie man sucht , egal was man findet , egal wie Grausam die Wahrheit ist das komische daran ist das was sich in Israel heute Juden nennen Zionisten wollen Deutschland – den Deutschen vernichten. Ja nicht alle aber viele und die haben einen Hass gegen jeden. Es geht da nicht um den 2 Weltkrieg da es ihnen egal war wer und wieviele da ums Leben gekommen sind. Die haben damals mit England ein ab kommen wie die den Krieg gewinnen und dafür Israel bekommen. Die haben nicht nur Deutsche verraten ,sondern ihre Leute auch. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte kein Deutscher ein Problem mit ihnen gehabt im gegenteil von allen Ländern durften die Juden damals mehr in Deutschland als woanders.Schaut euch mal an wem die Weltbank gehört , EZB , Fed , Bank of England , Papst , Vatikanbank. Schaut euch mal an wer da alles so aufgeflogen ist wie Epstein – Jude , Schauspieler usw.. Die haben alle Politiker in der Tasche benutzen die NATO , selbst die Mutter von Frau Merkel war eine Jüdin und deswegen durfte Frau Merkel in der Knossa über Deutschland und den Deutschen eine Rede halten wo sie über uns her zieht. Die haben auch verschiedene Pläne wie uns mit allen Ausländern zu Überfluten , oder das stand 2015 in einer Zeitung aus Israel da wurde geschrieben schade das man damals die 2 Atombomben die auf Japan geworfen wurde nicht auf Deutschland geschmissen hat . Das wäre doch ein klasse Test gewesen oder man Überzieht Deutschland heute mit Atombomben und knallt alles weg und haben jede grössere Stadt aufgelistet. Viele denken da heute immer noch so. Sie haben einen so großen Hass das sie alles unterwandert haben in den letzten 200 Jahre das fing ja alles schon vor einem Krieg an.

      Gefällt mir

  3. Zitat: „Wenn Gerichte „Anklagen“ nicht annehmen, dann deshalb, weil es keine Gesetze gibt, gegen die verstoßen wurde“

    LOL Seien Sie nicht böse. Aber wenn jemand solch einen geistigen Dünnschiss redet wie Sie – der von Gesetzen und Rechtswissenschaft nicht mal Kinderwissen hat – dann passt das wunderbar mit ihrer aggressiven pro-Merkel Haltung zusammen. Nur völlig Verblödete und Gewalttälter und Mörder halten noch zu dieser Verbrecherin. Da sind Sie ja in guter Gesellschaft…..

    Gefällt 2 Personen

  4. Sie haben auf Ihrer Internetseite Dr. Schmolla als den armen Mann dargestellt dessen thailändische Frau (3. Ehe) abgeschoben wurde, gegen Dr. Schmolla gibt es einen Haftbefehl wegen v********* M***** (Rest vorerst gelöscht)

    Mod.: Bitte liefern Sie seriöse Quellen für Ihre Behauptungen. Danke.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s