tgm-Prognose Bundestagswahl – Ausgabe Mai ’17

CDU/CSU                                            32 %

SPD                                                           22 %

AfD                                                           18 %

Die Linke                                               11 %

FDP                                                              7 %

Bündnis90/Die Grünen                 6 %

Sonstige                                                     4 %

 

Advertisements

3 Kommentare

  1. Na, mit dieser Prognose scheint der „Schulz-Effekt“ (gab es den überhaupt jemals jenseits der Medienblase?) endgültig verpufft zu sein.

    Gefällt 1 Person

  2. Na, da bin ich ja beruhigt. Alles bleibt, wie es ist. Das Land wird bunter, bleibt offen, hilft jedem, der herkommt, benachteiligt Deutsche noch massiver, zahlt bis zum Kollaps, und die Populisten werden sicher bald in Bautzen landen.

    Gefällt 1 Person

  3. Der Schulz – Effekt hat
    Den gleichen Verlauf wie
    der Münte – Effekt in 2008.
    Einen töten Gaul sollte man nicht noch einmal reiten.
    Der SPD Werbeabteilung fällt wohl nix Neues ein. …

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.